Montag, 13. Dezember 2010
Kurzkonservation an der Theke
Klotzt mich der Typ schräg gegenüber an der Bar mit vorgestrecktem Kopf und weit aufgerissenen Augen an.
Ich: "Gibt es irgendein Problem?"
Er: "MMh? Ich habe Angst, dass ich fett werde."
Ich: "Toll."
Er: "Und bei dir?"
Ich: "Ich habe kein Problem."

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 22. September 2010
Telefonieren. Dabei nichts sagen. Nur dem anderen beim Abspülen von Geschirr zuhören.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 18. September 2010
Niemals Rot-Rot
Wer einmal die Stasi-Gedenkstätte in Hohenschönhausen besichtigt hat, weiß, warum man niemals die Partei "Die Linke" wählen sollte und warum eine Koalition Rot-Rot auf gar keinen Fall geht.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 11. Juli 2010
Was ein doofer Begriff die ganze Zeit: Versöhnliches Ende.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 30. Juni 2010
Austauschbare Sätze bei Politik und Sport
Heute kein Fußball. Dafür gab es statt der siebenstündigen Sportberichterstattung, in der sämtliche Redner, Kommentatoren und Moderatoren doch immer nur das gleiche sagen, eine ähnliche Situation in der Politik, mit den für jeden Lebensbereich anscheinend nichtssagenden und frei austauschbaren Aussagen: "Wir sind zuversichtlich. Wie sind selbstbewusst." Klasse.

... link (0 Kommentare)   ... comment